Kavlico Pressure Sensors bringt neuen Drucksensor für Niederdruck-Anwendungen

Keramisch-kapazitiver Sensor „P1A“ misst von Vakuum bis 16 Bar / Modularer Aufbau erlaubt Anpassung für verschiedenste Industrien und Anwendungen / Offizielle Vorstellung auf der SPS IPC Drives

Kavlico Pressure Sensors hat einen neuen Drucksensor für industrielle Niederdruckanwendungen angekündigt: Der keramisch-kapazitive „P1A“ kommt in einem hochgradig modularisierten Design daher und eignet sich deshalb für eine ganze Reihe verschiedener Industrien und Anwendungsbereiche. Kavlico wird den Sensor auf der diesjährigen SPS IPC Drives erstmals offiziell vorstellen, die Markteinführung ist für das erste Quartal des kommenden Jahres geplant.

Der P1A misst Drücke im Bereich von Vakuum bis 16 Bar und erreicht dabei aufgrund seiner keramisch-kapazitiven Technologie hervorragende Langfrist-Leistungswerte für Stabilität, Präzision und Überdrucksicherheit. Diese liegen weit über denen anderer Technologien wie der Keramik-Dickfilm- oder der piezoresistiv-ölgefüllten Technologie. Zudem ist der Sensor hochgradig modularisiert designed.

Beste Leistungswerte, höchste Anpassbarkeit

Deshalb haben Käufer des P1A nahezu freie Wahl in Sachen Ausgänge, Anschlüsse und Dichtungen: Der Sensor kann je nach Bedarf mit verschiedenen analogen und elektrischen Ausgängen ausgerüstet und mit zahlreichen standardisierten Druckanschlüssen versehen werden. Zudem unterstützt er mehrere elektrische Anschlussvarianten – auch solche für umspritzte Kabelausgänge. Die internen Dichtungen des Messfühlers gestaltet Kavlico Pressure Sensors je nach Kundenspezifikation; bei Bedarf rüstet der Sensorspezialist den P1A auch mit digitalen Ausgängen oder speziell angepassten Druckanschlüssen aus – der gesamte Modulkatalog umfasst mehrere tausend Bestellnummern. Trotzdem entspricht jede P1A-Variante allen gängigen internationalen Standards.

Somit bietet der P1A beste Leistungen und höchste Anpassbarkeit für den Einsatz in: 

  • Industriemaschinen
  • Abfall- und Abwasser-Management
  • Medizinischen Geräten
  • Industrielle OEM-Anwendungen
  • Pneumatischen oder Vakuum-aktivierten Anwendungen und Maschinen

Ingenieure können den P1A sowohl für neue Anwendungen einplanen, als auch als wirtschaftlichen Ersatz für bestehende Drucksensoren oder Schalter verwenden.

Verstärkung für Kavlicos bewährtes Portfolio

Mit dem neuen Messfühler ergänzt Kavlico sein Portfolio aus den äußerst erfolgreichen Sensor-Familien PTE5000 und P500. Die PTE5000-Sensoren beruhen auf einer Dünnfilm-Technologie, sind für Drücke zwischen sechs und 3.000 Bar ausgelegt und eignen sich genau wie der P1A für eine ganze Reihe von Industrien und Anwendungsbereichen. P500-Sensoren beruhen wie der P1A auf keramisch-kapazitiver Technologie, eignen sich aber, anders als dieser, nur für einen begrenzten Bereich hochvolumiger Anwendungen – ihr Design ist weniger stark modularisiert.

Verfügbarkeit und Herstellung

Der P1A wird ab dem ersten Quartal 2015 bei ausgesuchten Händlern verfügbar sein.

Kavlico Pressure Sensors ist einer der mengenmäßig größten Hersteller keramisch-kapazitiver Sensoren. Das Produktionsprofil des Unternehmens und das spezielle Design des P1A ermöglichen eine Herstellung des Sensors entweder im „High Volume Low Mix“ (ohne Kapazitätsengpässe) oder „Low Volume High Mix“ (mit der Möglichkeit eines schnellen Aufbaus).

Präsentation Auf Der SPS IPC Drives 8bam 25. - 27.11.2014 in Nürnberg

Kavlico Pressure Sensors präsentiert den P1A Niederdrucksensor in Halle 4A, Stand 535. Besuchen Sie uns!

Über Kavlico Pressure Sensors

Kavlico Pressure Sensors ist seit über 50 Jahren führend in der Entwicklung und Herstellung von Präzisions-, Druck-, Druck & Temperatur, Füllstand- und Spezialsensoren. Hochwertige Produkte und die Anpassung innovativer Technologien an kundenspezifische Anforderungen machen Kavlico Pressure Sensors zu einem zuverlässigen Partner für Sensorlösungen in rauen und anspruchsvollsten Anwendungen weltweit. 

www.kavlico.de
 
Kundenkontakt:
 
Kavlico GmbH , Potsdamer Str. 14, 32423 Minden, Germany
www.kavlico.com
info@kavlico.de
 
Tel. +49(0)571 / 3859 – 0
Fax +49(0)571 / 3859 – 119

PDF Version runterladen: Kavlico Pressure Systems bringt neuen Drucksensor für Niederdruck-Anwendungen
p1a.jpg